Seit langem auf der Gästeliste stand Roland Sint, Geschäftsführer der Wörthersee Tourismus Gesellschaft. Wir sprachen mit ihm über …

  • den Wandel im Tourismus – von Gästen ohne Auto über AirBnb bis hin zur Allmacht von booking.com,
  • die veränderte Rolle einer touristischen Regionsorganisation,
  • Neues am See und Herausforderungen wie sie durch Infrastrukturprojekte wie die Seilbahn auf den Pyramidenkogel entstehen,
  • wie GTI, Yoga und gutes Essen zusammenpassen,
  • For Forest (auch geht es nicht ohne das Kunst-Mega-Projekt),
  • wie kalte Betten dem See die Zukunft rauben oder
  • wann man rund um den Wörthersee mountainbiken darf.

Als Bonus erfährt ihr mehr über seine magischen Lieblingsorte, -restaurants und -bars rund um den Wörthersee. Ihr werdet überrascht sein.

Wir zischen übrigens im großartigen Strandrestaurant Portofino im Hotel Europa in Velden.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.